Winterlinde / Steinlinde

Tilia cordata

Beschreibung:


Die Winterlinde oder auch Steinlinde ist ein bekannter Hof-, Garten-, Straßen- und Alleebaum, der gerne mit einer Endhöhe von 8 m gehalten wird. In der Natur kann er aber eine Höhe von bis zu 30 Meter erreichen.
Die Krone ist etwas unregelmäßig, ausladend und hoch gewölbt, die Seitenäste wachsen breit überhängend.
Ab Ende Juni/Anfang Juli blüht der kurzstämmige Baum mit grüngelben Blüten, die für das Auge nicht so auffällig sind, dafür aber für die Nase, denn sie verströmen einen äußerst angenehmen Duft. Die herzförmigen, oberseits mattgrünen Blätter sind auf der Unterseite blaugrün getönt. Im Herbst leuchten sie strahlend gelb.
Die Winterlinde gilt als eine der besten Bienenweiden überhaupt.