Attribute


Besonderheiten
blüht im Winter
Blatt
lanzettlich
Blüte
einfach
Blütenfarbe
leuchtend gelb
Blütezeit
Dezember - März
Boden
sandig - lehmig, frisch bis feucht, schwach sauer bis alkalisch, nährstoffreich, kalkliebend, humosreich
Herbstfärbung
nein
Laub
laubabwerfend
Laubfarbe
dunkelgrün
Pflanzenbedarf
1
Standort
Sonne bis Halbschatten
Verwendung
Blütengehölz für Terrassen, Hausmauern
Winterhärte
Z7 | -17,8 bis -12,3 °C
Wuchs
locker, kletternd, stark überhängend, bodendeckend
Wuchsbreite
150 - 200 cm
Wuchsgeschwindigkeit
20 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe
250 - 300 cm
Wurzelsystem
Flachwurzler

Winterjasmin

Jasminum nudiflorum

Containerware
Containerware sind Pflanzen, die in einem Topf gewachsen sind und auch mit Topf ausgeliefert werden. Der Versand kann das ganze Jahr über erfolgen.

Lieferhöhe:
40 - 60 cm
EUR14.10 /  Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auslieferung ab Mitte Februar 2024
Lieferinformation:
Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2024 ausgeliefert.
Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.

Beschreibung:


Der Winterjasmin wächst locker und stark überhängend auf kultivierten Böden und geschützten Lagen. Er liebt Wärme und Kalk und ist mit Kletterhilfe eine schöne Begrünung für Mauern, Böschungen und als Blütengehölz im Vorgarten. Von Dezember bis März verzieren einzelne, gelbe Blüten das tiefgrüne, lanzettliche Blattwerk.

Eine leider noch viel zu wenig verbreitete Pflanze für den Garten. Er wächst an Hauswänden, Flechtzäunen oder Terrassen mit seinen leuchtend gelben Blüten im Februar/März wirkt er sehr eindrucksvoll.

mehr lesen