Spindelstrauch / Kriechspindel 'Emerald'n Gaiety'

Euonymus fortunei 'Emerald'n Gaiety'

Topfware

Lieferhöhe: 15 - 20 cm
EUR2.50 /  Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit bis zu 9 Werktage

Beschreibung:


Der Spindelstrauch / Kriechspindel 'Emerald'n Gaiety' ist ein Klassiker unter den Bodendeckern. Doch er lässt sich als absolut attraktive Gartenpflanze auf vielfältige Weise in der Gartengestaltung einsetzen. Mit seinem Wuchsverhalten begrünt er zuverlässig Flächen und Areale. Mit dem niederliegenden und kriechenden Wuchs, erreicht (bot.) Euonymus fortunei 'Emerald'n Gaiety' eine Höhe zwischen 25 bis 40 cm. In die Breite wächst die Pflanze zwischen 50 und 80 cm. Der Gärtner plant bis zu neun Pflanzen pro Quadratmeter ein, um eine grüne und dichte Fläche zu erhalten. Auch als attraktiver Kleinstrauch ist diese Pflanze ein Gewinn im Garten. Der Spindelstrauch / Kriechspindel 'Emerald'n Gaiety' lässt sich ideal als niedrige Hecke einsetzen.

Ein Blickfang sind die mittelgrünen Blätter von Euonymus fortunei 'Emerald'n Gaiety'. Das Laub dieser Sorte ist weiß gerandet und wirkt dadurch elegant. Die Form der Blätter ist elliptisch bis oval. Im Winter läuft das Blatt in ein leichtes Rosa über. Das sorgt für einen wunderschönen Farbverlauf. Schön an diesem Spindelstrauch / Kriechspindel 'Emerald'n Gaiety' ist, dass seine Attraktivität von Dauer ist. Er gehört zu den immergrünen Pflanzen und ist auch in den Wintermonaten ein herrlicher Akzent im Garten. Gärtner erfreuen sich mit diesem klassischen Bodendecker über dauerhaft schöne, begrünte Flächen. Das Ziergehölz zeigt eine unscheinbare, kleine Blüte, die sich von Juni über Juli hält. Nach der Blüte trägt die Pflanze unauffällige Früchte. Hierbei handelt es sich um braune Kapseln mit rotem Samenmantel.

Der pflegeleichte Spindelstrauch / Kriechspindel 'Emerald'n Gaiety' eignet sich ideal für Gartenneulinge. Einen Schnitt benötigt der Strauch generell nicht. Da die Pflanze schnittverträglich ist, machen ihr öftere Pflege- oder Formschnitte überhaupt nichts aus. Die Empfehlung des Gärtners ist, den Spindelstrauch / Kriechspindel 'Emerald'n Gaiety' ein- bis zweimal im Jahr zu schneiden, um ihn in gewünschter Form zu halten. Euonymus fortunei 'Emerald'n Gaiety' ist anspruchslos in Bezug auf den Standort. Ein sonniger bis halbschattiger Platz ist für die Pflanze ideal ausgewählt. An den Boden stellt sie keine besonderen Ansprüche.