Attribute


Besonderheiten
hitzeverträglich, wind- und trockenresistent
Blatt
klein, lanzettlich, bis 2 cm, seidig behaart, unten silbrigweiß sonst graugrün
Blütenfarbe
gelbe männliche Kätzchen bis 1,5 cm, weibliche grün bis 5 cm
Blütezeit
April - Mai
Boden
sehr genügsam, wächst in der Natur auf sandigen Böden
Laub
laubabwerfend
Laubfarbe
graugrün, unterseits silbrig
Nahrung für Insekten
ja
Salzverträglich
ja
Standort
Sonne bis Halbschatten
Verwendung
Im Garten und als Bepflanzung von Böschungen und Dünen
Windverträglich
ja
Winterhärte
Z5 | -28,8 bis -23,4 °C
Wuchs
Kleinstrauch mit niederliegenden bogig aufsteigenden Trieben 0,5 - 1 m hoch
Wuchsbreite
100 - 200 cm
Wuchsgeschwindigkeit
5 - 15 cm/Jahr
Wuchshöhe
50 - 140 cm
Wurzelsystem
Flachwurzler

Silber-Kriechweide

Salix repens var. nitida (ehemals ssp. argentea)

Lieferinformation:
Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2024 ausgeliefert.
Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.

Beschreibung:


Dieser Wildstrauch wird in der freien Natur nur ca. 0,5 bis 1m hoch, im Garten bei Pflege auch 1,5 m.
Zweige wie Blätter sind stark behaart und erscheinen silbrig.
Die Triebe liegen erst am Boden und zur Spitze hin aufsteigend.
In der Natur in Dünen in Küstennähe zu finden, aber auch an Binnengewässern mit welligem Umland.
mehr lesen