Schweizer Kätzchenweide

Salix helvetica

Beschreibung:


Bei dieser Weide erscheinen von April bis Mai silberweiße Kätzchen, die später in einem goldgelben Ton gefärbt sind. Die Belaubung ist dunkelgrün und weist auf der Unterseite ihrer dunkelgrünen Blätter eine dichte, weiße Befilzung auf. Neben einem sonnigen bis halbschattigen Standort, stellt die Schweizer Kätzchenweide keine besonderen Ansprüche. Insgesamt zieht sie leicht saure bis saure Böden vor, kalkreiche Böden mag sie hingegen nicht so sehr.