Roter Fächerahorn 'Atropurpureum'

Acer palmatum 'Atropurpureum'

Containerware
Containerware sind Pflanzen, die in einem Topf gewachsen sind und auch mit Topf ausgeliefert werden. Der Versand kann das ganze Jahr über erfolgen.

Lieferhöhe: 40 - 60 cm
EUR24.60 /  Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit bis zu 9 Werktage

Beschreibung:


Der Rote Fächerahorn 'Atropurpureum' ist eine unvergleichlich schöne Sorte, die mit ihrem malerischen Wuchs begeistert. Dieser schöne Großstrauch zählt nicht grundlos zu den beliebtesten und bekanntesten Fächerahornen. Die Blätter von (bot.) Acer palmatum 'Atropurpureum' leuchten im Sommer in einem auffälligen dunkelrot bis granatrot. Zum Herbst verfärben sie sich in einen kräftigen und leuchtenden Rotton und sind somit ein herrlicher Bestandteil des Indian Summers. Der Rote Fächerahorn 'Atropurpureum' ist ein Zierstrauch mit baumartigem Wuchs. Reich verzweigt wächst er auf eine Höhe von drei bis fünf Meter heran und präsentiert sich ein wenig kleiner als die Art. In der Breite erreicht er ähnliche Ausmaße, wobei er im späteren Alter eher in die Breite als in die Höhe geht.

Dieses schöne Ziergehölz begeistert mit seinem unwiderstehlichen Blattwerk in den schönsten Farben. Roter Fächerahorn 'Atropurpureum' hat gegenständig angeordnete, fünf- oder siebenlappige Blätter. Sie erreichen eine Länge von sechs bis 11 Zentimeter und sind tief über die Blattmitte geschlitzt. Der purpurfarbene Austrieb nimmt im Laufe der Zeit ein dunkleres Rot an. Im Mai gesellen sich purpurrote Blüten hinzu, die sich in schönen Trauben anordnen. Aus den Blüten entwickeln sich im Sommer geflügelte Nussfrüchte. Diese sind anfangs rötlich und im späteren Verlauf bräunlich gefärbt. Den farblichen Höhepunkt bildet im Herbst ein kräftiges Scharlachrot der feinen Blätter, das für eine verschwenderische Schönheit sorgt. Acer palmatum 'Atropurpureum' bevorzugt einen Standort im sonnigen bis halbschattigen Bereich. Die roten Blätter entwickeln sich umso schöner, je mehr Sonnenlicht sie erhalten. Ein windgeschützter Platz ist für diese schöne Sorte absolut empfehlenswert.