Stöbern

Sanddorn
nur 4,99 Euro

Infomationen
Ihre Vorteile
direkt aus der Baumschule
unsere Pflanzen werden direkt aus der Baumschule ohne Umwege an Sie versandt
günstiger Preis
durch Optimierung unserer Versandprozesse ist es uns möglich, Pflanzen sehr günstig anzubieten
Wunschtermin
Sie brauchen die Pflanzen erst in 3 Wochen? Kein Problem.
Kompetente Beratung
Unsere Gärtnermeister beraten Sie gerne vor und nach dem Kauf

Eigenschaft dieser Pflanze
Besonderheiten
behält das trockene Laub im Winter | Tipp: Rootgrow beim Einpflanzen verwenden (fördert das Wurzelwachstum, besseres Anwachsen)
Blatt
glatt, breit elliptisch, wechselständig
Blüte
einfach
Blütezeit
Mai - Juni
Boden
nährtoffreicher, frisch-feuchter Boden
Fruchtschmuck
ja
Herbstfärbung
ja
Laub
laubabwerfend
Laubfarbe
grün, im Herbst teilweise orangegelb
Pflanzenbedarf
2 - 5 pro Meter
Standort
Sonne bis Schatten
Verwendung
als Heckenpflanze im Garten oder freiwachsend als Baum
Wuchs
dicht verzweigt und blickdicht, bildet gerade Stämme
Wuchsbreite
100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit
30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe
200 - 300 cm
Weitersagen
Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
empfehlen

Rotbuche

Fagus sylvatica

Rotbuche

Wunderschöne pflegeleichte und langlebige Heckenpflanze! Als Waldbaum bekannt, ist die Rotbuche als Heckenpflanze außerordentlich beliebt. Dieses traditionelle Forstgehölz bildet einzigartig schöne Hecken. Die Rotbuche ist als heimischer Waldbaum bekannt. Mit ihrem starken Wuchs und der guten Möglichkeiten für Rückschnitte, ist eine besondere und blickdichte Hecke zu gestalten. Ihr wunderschönes glattes und grünes Laub haucht der Hecke Lebendigkeit ein. Ein lockerer, nährstoffreicher und durchlässiger Boden bietet beste Voraussetzungen für ein gesundes Wachstum der einzelnen Pflanzen. Im Herbst verfärben sich die Blätter der Rotbuche in gelborange bis braun. Ihre Früchte, die Bucheckern, bilden für viele Kleintiere und Vögel eine wichtige Nahrungsquelle. Sie reifen ab September zu circa zwei Zentimeter großen Nußfrüchten heran. Allerdings blüht die Rotbuche nicht sofort. Nach 15 bis 20 Jahren fängt sie an Blüten zu treiben. Der Wuchs der (bot.) Fagus sylvatica ist dicht und verzweigt. Die Höhe der Hecke erreicht zwei bis drei Meter. In der Breite erwartet der Gärtner 100 bis 150 Zentimeter. Schnell wachsend hat sie einen jährlichen Zuwachs zwischen 30 bis 50 Zentimeter. Vögeln bietet dieses schöne Gewächs einen gerne genutzten Brutplatz.

Sehr robust und pflegeleicht, geben die Rotbuchen eine schnellwachsende Hecke ab. Durch einen jährlichen Schnitt sind sie ausgezeichnet in Form zu halten. Nicht rot, sondern grün sind die Blätter der Rotbuche im Sommer. Die Variante der Buche mit roten Blättern ist die 'Blutbuche'. Nach ihrem Austrieb erscheinen die Blätter der Rotbuche seidig behaart. Später präsentieren sie sich glänzend dunkelgrün und glatt. Zum Ende des Sommers verlieren die Blätter der Rotbuche ihre grüne Farbe. Mit ihren leuchtenden herbstlichen Farben sorgen sie für stimmungsvolle Bilder. Der größte Teil der Blätter bleibt den Winter hindurch an den Zweigen hängen und bietet somit einen fast ganzjährigen natürlichen Sichtschutz. Die schöne grüne Rotbuche wird vielfach mit der bordeaux-roten Blutbuche kombiniert. So gestaltet sich die Hecke als gelungene Kreation der lebendigen Einfriedung. Sehr standortverträglich wächst diese schöne Pflanze in sonnigen und schattigen Lagen. Ein frischer, feuchter und nährstoffreicher Boden bietet beste Voraussetzungen für ein gesundes Wachstum.

Die Rotbuche zeigt sich als außergewöhnlich schnittverträglich. Auch starke Rückschnitte verträgt sie gut. Zur Pflege reicht ein jährlicher Schnitt im Juli. Anders als bei anderen Pflanzen ist bei der Pflanzung kein Rückschnitt erforderlich. In großen Teilen Europas sind die Buchen heimisch. Sie sind bekannt als eine der typischen Pflanzenarten unseres Klimas. Während die aus Rotbuchen gepflanzte Hecke einen freundlichen Eindruck macht, ist die Pflanze als gepflanzter Baum hoch und imposant. In rustikalen Gärten ebenso wie in der Stadt, gestaltet die Rotbuche einen Garten eindrucksvoll. Als schnellwachsende und natürliche Laubhecke, formt die Rotbuche Gärten und Abgrenzungen zu anderen Grundstücken. Als Einzelpflanze lebt eine Rotbuche bis zu 300 Jahre. Sie erreicht Höhen von bis zu 30 Meter.

Lieferhöhe:
Pflanzenbedarf:
60 - 80 cm
5 pro Meter
EUR7.50 /  5  Stück
Stückpreis: EUR1.50

Lieferzeit bis zu 11 Werktage
x 5
Lieferhöhe:
Pflanzenbedarf:
80 - 120 cm
5 pro Meter
EUR8.00 /  5  Stück
Stückpreis: EUR1.60

Lieferzeit bis zu 11 Werktage
x 5
Lieferhöhe:
Pflanzenbedarf:
100 - 125 cm
4 pro Meter
EUR14.50 /  5  Stück
Stückpreis: EUR2.90

Lieferzeit bis zu 11 Werktage
x 5
Wie wäre es vielleicht auch mit diesen Produkten:
Traubenkirsche (frühe)
Traubenkirsche (frühe) / Prunus padus
ab EUR2.30
Schneekirsche / Winterkirsche / Japanische Blütenkirsche 'Autumnalis'
Schneekirsche / Winterkirsche / Japanische Blütenkirsche 'Autumnalis' / Prunus subhirtella 'Autumnalis'
EUR12.50
Deutsche Eiche / Oak
Deutsche Eiche / Oak / Quercus robur
ab EUR5.60
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Blutbuche 'Purpurea'
Blutbuche 'Purpurea' / Fagus sylvatica 'Purpurea'
ab EUR2.10

Rootgrow - Starthilfe für Pflanzen / Plantworks Ltd
EUR0.00
Hainbuche / Weißbuche
Hainbuche / Weißbuche / Carpinus betulus
ab EUR1.30
Feldahorn / Maßholder / Acer campestre
Feldahorn / Maßholder / Acer campestre / Acer campestre
ab EUR1.30