Rhododendron 'Catawbiense Grandiflorum'

Rhododendron Hybride 'Catawbiense Grandiflorum'

Containerware
Containerware sind Pflanzen, die in einem Topf gewachsen sind und auch mit Topf ausgeliefert werden. Der Versand kann das ganze Jahr über erfolgen.

Lieferhöhe: 30 - 40 cm
EUR15.41 /  Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit bis zu 9 Werktage

Lieferhöhe: 40 - 50 cm
EUR23.26 /  Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit bis zu 9 Werktage

Beschreibung:


Der Rhododendron 'Catawbiense Grandiflorum' fasziniert durch seine buschige kugelförmige Wuchsform. In der Blütezeit von Ende Mai bis Mitte Juni ist der Strauch über und über mit helllila Blüten bedeckt. Die trichterförmigen Einzelblüten bilden eine Ballenform, was die Blütenstände extrem voluminös und üppig erscheinen lässt. Die schmalen, leicht gewölbten und spitz zulaufenden Laubblätter sind tief dunkelgrün und auf der Oberseite glänzend. Auch im Winter behalten sie ihre Farbe und verbleiben am Strauch. Der (bot.) Rhododendron Hybride 'Catawbiense Grandiflorum' ist wie seine Verwandten immergrün und benötigt einen sauren, lockeren Boden. Am sonnigen bis halbschattigen Standort fühlt sich der Strauch am wohlsten und entfaltet seine Blütenpracht. Beim Rhododendron 'Catawbiense Grandiflorum' handelt es sich um eine langsam wachsende Sorte, die weniger in die Höhe und mehr in die Breite wächst. Sie vergrößert sich jährlich zwischen zehn und 20 Zentimetern. Auf Kalk reagiert Rhododendron Hybride 'Catawbiense Grandiflorum' empfindlich. Daher nutzt der Gärtner am besten Regenwasser zum Gießen. Kalkhaltiges Leitungswasser schädigt die Blüten und das Laub der Pflanze, wodurch es zum Gelbfärben der Blätter und zu schwachen abfallenden Blüten kommen kann. Ebenso ist es wichtig, Staunässe zu vermeiden. Regelmäßig und dafür nicht zu stark gießt der Rhododendron-Liebhaber. In der Blütezeit benötigt der Rhododendron 'Catawbiense Grandiflorum' viel Wasser. Die beste Zeit zum Gießen liegt in den Abendstunden.

Diese schönen Pflanze bietet sich für unterschiedlichste Arrangements im Garten an. Auf einem kleineren Grundstück bietet sich der Zierstrauch als Solitär auf einer Freifläche an. Größere Gärten lassen sich mit Gruppen dieser schönen Rhododendron-Sorte zauberhaft gestalten. Hier kombiniert der Gärtner Rhododendron Hybride 'Catawbiense Grandiflorum' mit anderen, vorzugsweise heller oder dunkler blühenden Sorten. Traumhaft schön wirkt der Strauch, wenn er innerhalb einer Gruppe die dunkelsten Blüten aufweist, eingesäumt von weiß blühenden Sträuchern. Zauberhaft wirkt eine Terrasse, die eine lange Reihe unterschiedlicher Rhododendren umsäumt. Durch die enorme Wuchsbreite benötigt der Rhododendron 'Catawbiense Grandiflorum' bereits beim Einpflanzen ausreichend Raum. Hat er nicht genügend Platz, entwickelt er sich spärlich. Der voluminöse und buschige Wuchs entwickelt sich am besten auf einem sorgfältig gewählten Standplatz. Gärtner, die einen attraktiven pflegeleichten und extrem winterharten Strauch bevorzugen, haben am Rhododendron Hybride 'Catawbiense Grandiflorum' echte Freude. Auch in schneereichen und eisigen Regionen sind keine Maßnahmen zum Überwintern nötig. Lediglich Jungpflanzen in Kübeln schützt der Gärtner ausreichend. Gut eingewurzelte große Sträucher verbleiben ohne speziellen Schutz im Garten und überdauern die kalten Monate problemlos. Der Rhododendron 'Catawbiense Grandiflorum' ist robust und windfest. Auch bei stärkerem Sturm nimmt er keinen Schaden. Pflanzt ihn der Gärtner nicht an einer Senke mit Staunässe, lässt sich dieser Rhododendron von Starkregen nicht beeindrucken. Zu nasse Füße verzeiht dieser zauberhafte Zierstrauch nicht. Torfhaltiger Gartenboden sorgt für ausreichend Nährstoffe und den richtigen pH-Wert für dieses Gehölz. In der Blütezeit erstrahlt ein herrlich violett blühender Busch auf dem Grundstück. Dieser Liebling ist ein charmanter und gern gesehener Blickfang. Mit seinem immergrünen Laub verzaubert er vor und nach der Blüte und ist ein ganzjährig wirkungsvoller Akzent im Garten. Erscheint die schöne Blüte in hellem Lilaton, macht dieser Strauch seinen Bewunderer sprachlos.