Attribute


Besonderheiten
Blatt lange haftend, Tiefwurzler
Blatt
wie bei Pflaumen, dunkelgrün, im Herbst prächtig gelb und rot
Blüte
einfach
Blütenform
rispenförmig
Blütengröße
klein (< 5cm)
Blütezeit
Mai - Juni
Boden
anspruchslos, kalkliebend
Duftstärke
4
Frucht
kugelig, scharlachrot, in großen Mengen
Heimisch
nein
Herbstfarbe
gelb, orange, rot
Herbstfärbung
ja
Laub
laubabwerfend
Laubfarbe
grün
Nahrung für Insekten
ja
Salzverträglich
ja
Standort
Sonne bis Halbschatten
Verwendung
Gruppengehölz, Hecken, Kleinbaum, für Fruchtschmuck
Windverträglich
ja
Winterhärte
Z5 | -28,8 bis -23,4 °C
Wuchs
Strauch oder Kleinbaum, dicht verzweigt und sparrig, als Hecken stark bedornt
Wuchsbreite
250 - 450 cm
Wuchsgeschwindigkeit
10 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe
250 - 600 cm
Wurzelsystem
Tiefwurzler

Pflaumenblättrigen Weißdorn

Crataegus prunifolia / persimilis

Wurzelware
Wurzelware oder auch wurzelnackte Pflanzen werden ohne Erdballen und ohne Topf geliefert. Deshalb kann diese Form nur im Herbst und im Frühjahr verschickt werden.

Lieferhöhe:
60 - 100 cm
EUR34.50 /  5  Stück Stückpreis: EUR6.90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar ab Anfang Oktober 2024

Beschreibung:


Mit Blättern wie Pflaumen kleidet sich dieser Weißdorn, daher kommt dann auch sein Name.
Dank seiner starken Bedornung bildet er undurchdringliche Hecken, aber auch als Hausbaum und Gruppengehölz findet er Verwendung.
Er fühlt sich auf allen Böden wohl, ist kalkliebend und kann sonnig bis halbschattig stehen.
Je nach Boden, Standort und Verwendung erreicht er Höhen von 2,5 bis 6 m.
Im Mai - Juni zeigt er eine weiße stark duftende Blütenpracht, ab August kann man den Fruchtschmuck, scharlachrote Beeren, bewundern. Zum Herbst kleidet er sich in ein flammendes gelb und rot.
mehr lesen