Pflaume 'Oullins Reneklode' / Eierpflaume

Prunus 'Oullins Reneklode' / Eierpflaume

Beschreibung:


Die Früchte dieser gelben Reneklode mit der sonnenseits rötlichen Deckfarbe sind groß bis sehr groß. Die Haut ist durchscheinend und gut abziehbar. Darunter verbirgt sich das hellgrüngelbe Fruchtfleisch, das sehr saftig und weich ist und zudem aromatisch süß schmeckt. Einen kleinen sauren Touch bekommt der Geschmack durch die Haut.

Pflück- und genussreif sind die Renekloden im August. Sie sind für den Frischverzehr geeignet und für die Konservierung. Der Ertrag setzt früh ein, ist hoch und regelmäßig.

Verbreitet wurde diese Sorte um 1850 von Frankreich aus.

Selbstfruchtbar.

Sehr geringe Anfälligkeit für Scharka.