Hoher Buchsbaum

Buxus sempervirens var. arborescens

Beschreibung:


Die gelbgrünen Blüten des Hohen Buchsbaumes zeigen sich von April bis Mai, sind aber nicht sehr auffallend. Seine Belaubung besteht aus immergrünen, dickfleischigen Blättern, diese haben eine glänzende dunkelgrüne Oberfäche und sind eiförmig-länglich geformt.
Der Wuchs gestaltet sich aufrecht mit Bildung einer breiten Krone. Diese Sorte erreicht eine Höhe von bis zu 500 cm. Sie verfügt über eine gute Schnittverträglichkeit und ist vielseitig verwendbar. So findet sie immer einen geeigneten Platz in Hecken, auf Friedhöfen oder auch Bauerngärten.

Lässt sich sehr gut schneiden.