Erdbeere 'Florence'

Fragaria 'Florence'

Wurzelware
Wurzelware oder auch wurzelnackte Pflanzen werden ohne Erdballen und ohne Topf geliefert. Deshalb kann diese Form nur im Herbst und im Frühjahr verschickt werden.

EUR20.00 /  25  Stück Stückpreis: EUR0.80

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar ab Mitte März 2021

Beschreibung:


Unvergessen sind die Momente, frisch gepflückte Erdbeeren direkt von der Pflanze zu genießen. Die Erdbeere 'Florence' ist ein ausnehmend schönes Exemplar und schenkt einen wahren Hochgenuss. Die spätreifen Früchte sind groß und laden mit ihrer dunkelroten Farbe zum Naschen ein. Sie sind extrem schmackhaft, robust und widerstandsfähig gegenüber bestimmten Pilzbefällen. Die robuste Art der (bot.) Fragaria 'Florence' ist auf ihre Herkunft zurückzuführen. Diese absolute Geschmacksexplosion ist eine Kreuzform aus der Garten- und der Walderdbeere. Ein köstlicher Gewinn für jeden Obstgarten.

Diese Obstpflanze liebt die Sonne! An einem vollsonnigen Standort gedeiht sie prächtig. Nur hier entfaltet sich das herrliche Aroma ihrer Früchte. Das Wachstum gestaltet sich optimal in einem feuchten, durchlässigen und humosen Gartenboden. Hier breitet sich Fragaria 'Florence' flächig aus. Zudem fördert ein leicht saurer Untergrund mit einem pH-Wert zwischen 5,5 bis 6,5 das Wachstum. Das Wurzelwerk der Erdbeerpflanze ist empfindlich. Um einen Pilzbefall oder eine Wurzelfäule zu verhindern, ist Staunässe zwingend zu vermeiden. Jedoch zählt diese Sorte durch ihre spezielle Züchtung zu den widerstandsfähigen Exemplaren gegen Pilze. Mit ihrem flächigen Wuchs erreicht die Erdbeere 'Florence' eine Höhe von 30 bis 40 Zentimeter. Sie hat mittelgroße und dunkelgrüne Blätter, die eine dreiteilige Form aufweisen. Ein schönes Blattkleid, vor dem sich von Mai bis Juni unzählige weiße Blüten anheben. Sie künden zu diesem Zeitpunkt von einem hohen Ertrag und lassen den Gartenfreund ungeduldig auf die Ernte warten.

Die kleinen, schalenförmigen Blüten sind wahre Schmuckstücke! Aus ihnen entwickeln sich die schmackhaften, roten Früchte mit einem festen Fruchtfleisch. Sie laden zum direkten Kosten ein. Wenn sie verführerisch zwischen den Blätter hervor leuchten, gibt es für den Obstfreund kein Halten mehr. Direkt wandern die leckeren Erdbeeren in den Mund. Auch finden sie weiterverarbeitet als köstliche Marmelade oder Dessert ihren Nutzen. Auf diese Weise bleibt die Erdbeere ganzjährig auf dem Speiseplan. Die Genussreife der Früchte der Erdbeere 'Florence' beginnt im Juni und dauert bis Ende Juli. Die Pflanze ist gesegnet mit einem hohen Ertrag an Beeren. Da diese Sorte spätreifend ist, bekommt sie einen sonnigen und windgeschützten Standort. Achtet der Erdbeerliebhaber auf diesen geschützten Platz, bringt die Fragaria 'Florence' lange Jahre eine hohe Ernte. Am besten ist das Obst als Gruppe zu pflanzen. Mit fünf Exemplaren auf einen Quadratmeter ist ein exzellenter Pflanzabstand gewährleistet und jede einzelne Pflanze erhält genügend Platz zum individuellen Ausbreiten.