Attribute


Besonderheiten
Stickstoffsammler mittels Knöllchenbakterien aus der Luft
Blatt
unpaarig gefiedert
Blütenfarbe
gelb
Blütezeit
Juni - August
Boden
völlig anspruchslos, bevorzugt sandige, eher trockene Böden
Fruchtschmuck
ja
Heimisch
ja
Laub
laubabwerfend
Laubfarbe
frischgrün
Nahrung für Insekten
ja
Salzverträglich
ja
Standort
Sonne bis Halbschatten
Verwendung
Deck- und Gruppenstrauch, auch für extreme Trockenlagen
Windverträglich
ja
Winterhärte
Z6 | -23,4 bis -17,8 °C
Wuchs
breitbuschiger Strauch
Wuchsbreite
200 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit
30 - 70 cm/Jahr
Wuchshöhe
200 - 350 cm
Wurzelsystem
Tiefwurzler

Blasenstrauch

Colutea arborescens

Wurzelware
Wurzelware oder auch wurzelnackte Pflanzen werden ohne Erdballen und ohne Topf geliefert. Deshalb kann diese Form nur im Herbst und im Frühjahr verschickt werden.

Lieferhöhe:
60 - 100 cm
EUR25.50 /  5  Stück Stückpreis: EUR5.10

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auslieferung ab Mitte Februar 2024
Lieferinformation:
Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2024 ausgeliefert.
Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.

Beschreibung:


Der Blasenstrauch ist ein Pioniergehölz aus Südeuropa, fühlt sich bei uns aber auch richtig wohl. Mit seinen gelben Blüten, die an Schmetterlinge erinnern, erfreut er uns von Mai bis September! Im Spätsommer kann man meist Blüten und Früchte gleichzeitig am Strauch bewundern.

Die Früchte sind bräunlich und sehen wie eine aufgeblasene Hülse aus. Diese sollten keinesfalls verzehrt werden, da sie als schwach giftig gelten. An seinen Standort stellt er keine großen Ansprüche und kommt auch mit schlechteren Lagen gut zurecht. Bei uns wird er ca. 3 m hoch und etwa ebenso breit. Die Früchte sind gering giftig und können bei Verzehr zu erbrechen führen.

mehr lesen