Besenheide / Sommerheide 'Boskoop'

Calluna vulgaris 'Boskoop'

Topfware

Lieferhöhe: 15 - 20 cm
EUR4.40 /  Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar ab Mitte August 2021

Beschreibung:


Die Besenheide / Sommerheide 'Boskoop' ist ein immergrüner Zwergstrauch, der zu jeder Jahreszeit mit einem anderen Aussehen überrascht. Sie begeistert mit ihrem dichten, bodendeckenden Wuchs, dem farbenfrohen Laub und der reichen Blütenpracht. Ihre winzigen, schuppenartigen bis nadelförmigen Blätter erstrahlen im Sommer in einem intensiven Goldgelb. Im Herbst wird ihr Farbton dunkler und funkelt in den Wintermonaten orangerot bis kupferrot. Auf diese Weise bringt Calluna vulgaris 'Boskoop' in der vegetationsarmen Jahreszeit Farbe und Abwechslung in den Garten. Zwischen Ende August und Ende September erfreut sie das Auge mit zahllosen glockenförmigen Blüten, die an langen Rispen sitzen. Ihre Blüten präsentieren sich in leuchtendem Malvenlila und sorgen zusammen mit dem Blattwerk für ein faszinierendes Farbenspiel. Die Besenheide / Sommerheide 'Boskoop' wächst aufrecht bis niederliegend, dichtbuschig und breitkompakt. Sie erreicht eine Höhe von 20 bis 30 Zentimetern und wird 20 bis 40 Zentimeter breit. Pro Jahr legt sie nur zwei bis sieben Zentimeter zu.

Im Heidegarten ist die Besenheide / Sommerheide 'Boskoop' ein bezaubernder Bodendecker und bringt weite Flächen zum Leuchten. Auf einem Quadratmeter Fläche finden sieben bis neun Sträucher ausreichenden Platz. Diese Sorte ist die ideale Wahl für Bauerngärten, Steingärten und zur Grabgestaltung. Ein naturnahes Bild bietet sie in Gesellschaft von filigranen Gräsern und Nadelgehölzen wie Kiefern, Fichten und Wacholder. Wunderschöne Pflanzpartnerschaften bildet sie mit Blütengehölzen wie Ginster, Japanischer Lavendelheide oder Rhododendron. Sie harmoniert optimal mit anderen Bodendeckern wie beispielsweise der Preiselbeere. Beete und Rabatten fasst sie anmutig ein. Sie gedeiht zusammen mit Stauden und Gräsern in Balkonkästen und Kübeln. Calluna vulgaris 'Boskoop' liebt sonnige bis halbschattige Plätze auf durchlässigen, humosen Böden. Ihr Substrat weist einen leicht sauren bis sauren pH-Wert auf. Um ein Verkahlen der Pflanze zu vermeiden, führt der Gärtner im Frühjahr einen kräftigen Rückschnitt durch. Die Besenheide / Sommerheide 'Boskoop' ist gut winterhart und benötigt bei Frost keine Schutzmaßnahmen.